Jetzt anmelden!

16. Dreikönigs-Benefizlauf mit Nordic Walking

Artikel über den 16. Dreikönigslauf des SV Unterwurmbach

Gute Beteiligung trotz des nasskalten Wetters
Etwa 200 Teilnehmer laufen beim Unterwurmbacher Dreikönigslauf für den guten Zweck

UNTERWURMBACH - Obwohl es schon Befürchtungen gab, dass das Wetter den Läufern erneut nicht wohlgesonnen ist, setzte der Regen rechtzeitig aus und es herrschten eigentlich perfekte Laufbedingungen beim Dreikönigs-Benefizlauf des SV Unterwurmbach. So konnten die Ausrichter zur 16. Auflage einladen und der erste Bürgermeister Gunzenhausens, Karl-Heinz Fitz, schickte rund 200 Läufer und Nordic Walker auf die Laufstrecke.

Die im vergangenen Jahr wegen des Wetters geänderten Laufstrecken (wir berichteten) wurden beibehalten und führten direkt zum Seedamm, dort in Richtung Wald und an nach den jeweils von den Läufern gewählten Streckenlängen unterschiedlichen Wendepunkten zurück zum Sportgelände des SV Unterwurmbach.

Insgesamt konnten dieses Jahr 3700 Euro an Spenden eingesammelt werden, wovon rund 1600 Euro von den Läufern gespendet wurden. Zahlreiche Laufgruppen aus dem Umkreis waren auch dieses Jahr nach Unterwurmbach gekommen. Am zahlreichsten erschienen und großzügig gespendet haben auch 2019 wieder der Lauftreff Ansbach Nord, Lauf 10 Ansbach und der TV 1860 Gunzenhausen.

Aber auch durch andere Organisationen und Firmen wurde der Benefizlauf wieder unterstützt. So spendeten etwa die Gunzenhäuser Stadtratsfraktion der SPD, der Kulturverein Worma, die Silvesterfreunde Worma und das Gasthaus "Zur Linde" größere Beträge. Besonders hervorzuheben aber ist die großzügige Spende des Versandhauses Neumeyer-Abzeichen aus Heidenheim, das mit 1000 Euro zur Gesamtspendensumme beitrug, die Spende der Sparkasse Gunzenhausen (400 Euro) sowie die Spende der Stadt Gunzenhausen (200 Euro). Aufgerundet wurde wie immer durch den SV Unterwurmbach.

Im Anschluss an den Lauf richtete sich Jörg Ammon (Nürnberg) als Teilnehmer am Dreikönigslauf und Präsident des Bayerischen Landes-Sportverbands (BLSV) mit Grußworten an die Läufer, die sich zu Kaffee und Kuchen im Vereinsheim des SV Unterwurmbach eingefunden hatten. Abschließend übergaben die Veranstalter im Namen aller Läufer und Spender den Spendenscheck an Dr. Dorothea Hobeck von "Tigerauge" Initiative Kinderhospiz Nordbayern e.V. und Kerstin Becher-Schröder von der Kinder- und Jugendhilfe Bezzelhaus e.V.

Informationen

Start: Sonntag, 06.01.2019 Start 13:30 Uhr am Sportplatz in Unterwurmbach

Teilnehmer: Jeder - keine Altersbegrenzung

Keine Zeitnahme, keine Anmeldung, keine Startgebühr!

Freiwillige Spenden erwünscht für:

Kinder-Jugendhilfe Bezzelhaus Gunzenhausen    Tigerauge - Initiative Kinderhospiz Nordbayern e.V.

Die Spenden gehen zu gleichen Teilen an oben genannte Einrichtungen

Strecken: 7,8 km und 10,4 km für Läufer und 5 km oder 7,8 km für Nordic Walking.

Duschen und Bewirtung mit Kaffee und Kuchen im Sportheim. Die Teilnahme erfolgt freiwillig und auf eigene Gefahr. Eine Haftung gleich welcher Art wird nicht übernommen. Bei Schnee oder Eis sind die Strecken geräumt. Das Sportheim ist ab 12:15 Uhr geöffnet. Aus Sicherheitsgründen bitten wir das Mitführen von Hunden, auch an der Leine zu unterlassen.

Spendenübergabe ca. 15:30 Uhr

Über eine zahlreiche Teilnahme freuen sich der SVU und die Spendenempfänger

Bilanz aller Dreikönigsläufe

Die folgenden Vereine und Organisationen konnten durch den Dreikönigslauf schon unterstützt werden

Hospizverein Ansbach    Lebenshilfe Gunzenhausen    Tierschutzverein Gunzenhausen e.V.    Bayerisches Rotes Kreuz Gunzenhausen    Kinderschicksale Mittelfranken e.V.    Klabautermann e.V.    Kinderkrebshilfe    Hilfe für Krebskranke Gunzenhausen e.V.    Rauhreif    Lebenshilfe Gunzenhausen    Spatzennest - Ev. Kindergarten Unterwurmbach    Kinder- und Jugendhilfe Bezzelhaus e.V. Gunzenhausen    Klasse2000    Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft    Stiftung Deutsche Schlaganfallhilfe    Deutsches Down-Syndrom Infocenter in Lauf an der Pegnitz    Elterninitiative krebskranker Kinder e.V.    Bayerische Rotes Kreuz Bereitschaft/SEG Gunzenhausen    Hilfe bei Mukoviszidose    Werkstatt für Behinderte Laubenzedel    Hospizverein Gunzenhausen e.V.    Lebenshilfe Weißenburg e.V.    wellcome für das Abenteuer Familie    Förderverein Lebensbank Universitätsklinikum Erlangen e.V.    DKMS    Die Speis Gunzenhausen

Genehmigter Lauf Walken/Wandern 2019