12. Dreikönigslauf am 06.01.2015

Artikel über den 12. Dreikönigslauf des SV Unterwurmbach (Altmühl-Bote)

Warmer Geldregen bei Wintersonne

UNTERWURMBACH (fl) – Rund 260 Läuferinnen und Läufer waren dem Ruf des SV Unterwurmbach gefolgt und sorgten bei angenehmer Wintersonne für einen warmen Geldregen. Mit einer Spende statt Startgeld sorgten die Teilnehmer beim „Dreikönigslauf“ ebenso wie viele Firmen und einige Privatleute, dass auch die zwölfte Auflage des "stressfreien" Benefizlaufes wieder ein voller Erfolg wurde.

Insgesamt konnten "Manager" Dieter Seßler (linkes Bild rechts) und sein Organisationsteam nach Leerung der Spendenbox und mit den anderen finanziellen Zuwendungen die stolze Summe von 3000 Euro präsentieren, die je zur Hälfte an das Evangelische Pfarramt für den Umbau und die Ausgestaltung des Unterwurmbacher Gemeindezentrums sowie an die "Lebensbank" des Universitätsklinikum Erlangen fließen. Der Förderverein unterstützt die Aufbereitung von Stammzellen aus Nabelschnurblut, die später als Transplantate für Leukämiekranke lebensrettend sein können.

In entsprechenden T-Shirts gekleidet machte die siebenköpfige Delegation aus Erlangen (oben) auch gleich noch auf der Strecke Werbung für ihre Sache. Prof. Dr. Volker Weisbach vom Erlanger Förderverein (links Zweiter von rechts) und Gemeindepfarrer Thomas Schwab (links) bedankten sich bei allen Spendern und den Organisatoren des Laufes für die finanzielle Zuwendung und stellten sich anschließend mit Schirmherr Bürgermeister Karl Heinz Fitz (Zweiter von links) und Dieter Seßler zu einem Erinnerungsfoto auf.

Die folgenden Vereine und Organisationen konnten durch den Dreikönigslauf schon unterstützt werden

Kinderschicksale Mittelfranken e.V.    Klabautermann e.V.    Kinderkrebshilfe    Hilfe für Krebskranke Gunzenhausen e.V.    Rauhreif    Lebenshilfe Gunzenhausen    Spatzennest - Ev. Kindergarten Unterwurmbach    Kinder- und Jugendhilfe Bezzelhaus e.V. Gunzenhausen    Klasse2000    Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft    Stiftung Deutsche Schlaganfallhilfe    Deutsches Down-Syndrom Infocenter in Lauf an der Pegnitz    Elterninitiative krebskranker Kinder e.V.    Bayerische Rotes Kreuz Bereitschaft/SEG Gunzenhausen    Hilfe bei Mukoviszidose    Werkstatt für Behinderte Laubenzedel    Hospizverein Gunzenhausen e.V.    Lebenshilfe Weißenburg e.V.    wellcome für das Abenteuer Familie    Förderverein Lebensbank Universitätsklinikum Erlangen e.V.

Genehmigter Volkslauf 2015